Navigation

Springe zum Hauptinhalt
Universitätsbibliothek
Universitätsbibliographie

Eintrag in der Universitätsbibliographie der TU Chemnitz


Bradai, Sonia* ; Naifar, Slim ; Kanoun, Olfa

Finite element analysis of combined magnetoelectric- electrodynamic vibration energy converter


Universität: Technische Universität Chemnitz
Institut: Professur Mess- und Sensortechnik
Dokumentart: Konferenzbeitrag, referiert
ISBN/ISSN: doi:10.1088/issn.1742-6596 Online ISSN: 1742-6596 Print ISSN: 1742-6588
URL/URN: http://iopscience.iop.org/article/10.1088/1742-6596/660/1/012111
Quelle: In: Journal of Physics: Conference Series. - 660. 2015. - The 15th International Conference on Micro and Nanotechnology for Power Generation and Energy Conversion Applications (PowerMEMS 2015) 1–4 December 2015, Boston, USA
Freie Schlagwörter (Englisch): vibration , energy harvesting , electrodynamic , magnetoelectric

Bemerkung:

Content from this work may be used under the terms of the Creative Commons Attribution 3.0 licence. Any further distribution of this work must maintain attribution to the author(s) and the title of the work, journal citation and DOI.
https://creativecommons.org/licenses/by/3.0/de/
OA-Lizenz CC BY 3.0

 

Presseartikel

  • Mitmachen, bitte.

    Dritte Runde der Studierendenbefragung „TUCpanel“ für bessere Studienbedingungen endet am 26. Mai 2019 an der TU Chemnitz - Befragungscafé vom 13. bis 17. Mai - Videos verdeutlichen Relevanz …

  • Kickern mit dem Rektor

    In sportlicher Atmosphäre kamen Studierende der TU Chemnitz mit dem Rektor Prof. Strohmeier und Prorektor Prof. Eibl im PEB Studentenkeller ins Gespräch …

  • Wenn Sport unsichtbare Grenzen abbaut

    Universitätssportgemeinschaft Chemnitz erhielt eine Förderung über 15.000 Euro für ein Projekt gegen Hass, Gewalt und Intoleranz – Jetzt soll damit eine Cricket-Spielstätte geschaffen werden …

  • Zweite Ausgabe von „TUCreport” erschienen

    TUCreport lädt Leser und Leserinnen dazu ein, Höhepunkte und Schlaglichter der TU Chemnitz aus dem vergangenen Jahr Revue passieren zu lassen …

Soziale Medien

Verbinde dich mit uns: