Navigation

Springe zum Hauptinhalt
Universitätsbibliothek
Universitätsbibliographie

Eintrag in der Universitätsbibliographie der TU Chemnitz


Keutel, Thomas

Energiewandlung aus hochohmigen kapazitiven Stromquellen für die Versorgung drahtloser Sensorik aus dem elektrostatischen Feld von Hochspannungsleitungen

Energy Conversion from High Ohmig Capacitive Current Source für Supplying Wireless Sensors from Electrostatik Field of High Voltage Power Lines


Kurzfassung in deutsch

Untersuchung von elektronischen Spannungswandlerkonzepten für die Nutzung einer hochohmigen, kapazitiven Energiequelle für die Versorgung von drahtlosen Sensorsystemen in der Energietechnik. Basis ist die Nutzung des elektrischen Feldes des Leiterseils einer Hochspannungsleitung durch die Belastung eines kapazitiven Spannungsteilers.

Kurzfassung in englisch

Investigation of electronic voltage transducer concepts for the implementation of high ohmic and capacitive energy sources to supply wireless sensor nodes in the field of power engineering. The utilization of the electric field of an overhead power line and the load of a capacitive voltage divider is basis of this investigation.

Universität: Technische Universität Chemnitz
Institut: Professur Mess- und Sensortechnik
Fakultät: Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik
Dokumentart: Dissertation
Betreuer: Kanoun, Olfa (Prof.)
ISBN/ISSN: 978-3-8440-1489-1
URL/URN: http://www.shaker.de/de/content/catalogue/index.asp?lang=de&ID=8&ISBN=978-3-8440-1489-1
Quelle: Aachen : Shaker Verlag, 2013. - 191 S. - Reports on Measurements and Sensor Technology, Vol. 1
Freie Schlagwörter (Deutsch): Energy Harvesting , Drahtlose Sensor Netze , Elektrostatisches Feld , Hochspannungsleitungen , kapazizive Stromquellen , DC/DC-Wandler
Freie Schlagwörter (Englisch): Energy Harvesting , Wirless Sensor Networks , Electrostatic Field , High Voltage Power Lines , Capacitive Current Sources , DC/DC-Converter
Tag der mündlichen Prüfung 22.10.2012

Bemerkung:

Zugl.: Technische Universität Chemnitz, Diss., 2012

 

Presseartikel

Soziale Medien

Verbinde dich mit uns: