Navigation

Inhalt Hotkeys
Universitätsbibliothek
Universitätsbibliographie

Eintrag in der Universitätsbibliographie der TU Chemnitz

Volltext zugänglich unter
URN: urn:nbn:de:bsz:ch1-qucosa-219772


Bischof, Andreas
Bachmann, Götz (Prof. Dr.) (Gutachter)

Wie kommt die Robotik zum Sozialen? Epistemische Praktiken der Sozialrobotik


Kurzfassung in deutsch

In zahlreichen Forschungsprojekten wird unter Einsatz großer finanzieller und personeller Ressourcen daran gearbeitet, dass Roboter die Fabrikhallen verlassen und Teil von Alltagswelten wie Krankenhäusern, Kindergärten und Privatwohnungen werden. Die Konstrukteurinnen und Konstrukteure stehen dabei vor einer nicht-trivialen Herausforderung: Sie müssen die Ambivalenzen und Kontingenzen alltäglicher Interaktion in die diskrete Sprache der Maschinen übersetzen. Wie sie dieser Herausforderung begegnen, welche Muster und Lösungen sie heranziehen und welche Implikationen für die Verwendung von Sozialrobotern dabei gelegt werden, ist der Gegenstand des Buches. Auf der Suche nach der Antwort, was Roboter sozial macht, hat Andreas Bischof Forschungslabore und Konferenzen in Europa und Nordamerika besucht und ethnografisch erforscht. Zu den wesentlichen Ergebnissen dieser Studie gehört die Typologisierung von Forschungszielen in der Sozialrobotik, eine epistemische Genealogie der Idee des Roboters in Alltagswelten, die Rekonstruktion der Bezüge zu 'echten' Alltagswelten in der
Sozialrobotik-Entwicklung und die Analyse dreier Gattungen epistemischer Praktiken, derer sich die Ingenieurinnen und Ingenieure bedienen, um Roboter sozial zu machen.

Universität: Technische Universität Chemnitz
Institut: Professur Kommunikations- und Medienwissenschaft
Fakultät: Philosophische Fakultät
Dokumentart: Dissertation
Betreuer: Fraas, Claudia (Prof. Dr.)
URL/URN: http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bsz:ch1-qucosa-219772
SWD-Schlagwörter: Soziologie , Wissenschaftsforschung , Robotik
Freie Schlagwörter (Deutsch): Sozialrobotik , Wissenschafts- und Technikforschung , Wissenschaftssoziologie , Human-Robot Interaction , Ethnografie
Freie Schlagwörter (Englisch): Social robotics , Science and Technology Studies , Sociology of Science , Human-Robot Interaction , Ethnography
DDC-Sachgruppe: Soziologie, Anthropologie
Tag der mündlichen Prüfung 15.07.2016

 

Presseartikel

Soziale Medien

Verbinde dich mit uns: